zurück

Freitag, 19. Mai, 18 Uhr

Künstlergespräch

Künstlergespräch mit Elke Marhöfer& Mikhail Lylov

moderiert von Didem Yazici


Abb.: Elke Marhöfer & Mikhail Lylov, Komatsuna, 2017 © Elke Marhöfer & Mikhail Lylov

Am Tag nach der Ausstellungseröffnung möchten wir Sie herzlich zum Künstlergespräch mit Elke Marhöfer & Mikhail Lylov einladen. Die beiden KünstlerInnen werden über die Enstehung ihrer Ausstellung „Quantum Aufmerksamkeit“ sprechen, moderiert von Didem Yazici, kuratorische Assistentin im Badischen Kunstverein. Das Gespräch wird mit den filmischen und auf Recherche basierenden Praktiken der KünstlerInnen beginnen und sich auf die beiden Filme konzentrieren, die in der Ausstellung gezeigt werden: Nobody knows, when it was made and why (2012 - 2015) und Shape Shifting (2015); gefolgt von ihren Installationspraktiken welche Materialien wie Vorhänge, Tonobjekte und Fotografien umfassen. Marhöfer und Lylov werden außerdem auf ihre Annäherung an den sich wandelnden Begriff der Ökologie eingehen, wie auch die künstlerische Praxis des Nichtmenschlichen wie etwa Tiere, Pflanzen und Umwelt.

Elke Marhöfer(*1967 in Baracoa, Kuba) und Mikhail Lylov (*1989 in Woronesch, Russland) arbeiten seit einigen Jahren gemeinsam an verschiedenen Projekten in Form von Filmen, Texten und Büchern. Ihre individuellen sowie kollaborativen Werke wurden im europäischen und asiatischen Raum in Ausstellungen und auf Filmfestivals gezeigt.    

Veranstaltung in englischer Sprache

Eintritt frei!

zurück